Was bedeutet IoT?

Das Internet der Dinge; (englisch Internet of Things, Kurzform: IoT) ist ein Sammelbegriff für Technologien einer globalen Infrastruktur der Informationsgesellschaften, die es ermöglicht, physische und virtuelle Gegenstände miteinander zu vernetzen und sie durch Informations- und Kommunikationstechniken zusammenarbeiten zu lassen

V-Auto wirkt unscheinbar. Das kleine Gerät hat es aber in sich, denn es macht Dein Auto im Handumdrehen zum Connected Car. Dank einer V-Sim by Vodafone bekommst Du alle wichtigen Infos rund um Dein Gefährt jederzeit direkt auf Dein Smartphone.

Ob schnelle Hilfe im Notfall oder wenn Du mal vergisst, wo Du geparkt hast: V-Auto ist rund um die Uhr für Dich da und funktioniert auch im Ausland. Erfahre, welche Funktionen V-Auto beherrscht und was sie Dir im Alltag bringen.

  • Auto-SOS – automatischer Notruf
  • Find My Car – wo habe ich noch gleich geparkt?
  • My Trips – Deine persönliche Fahrstatistik
  • Driver Safety Score – wie sicher ist Dein Fahrstil?

 

V-Bag MoveTrack: Dieses smarte Gerät passt auf Deine Wertsachen auf

Die Tasche ist weg. Panik. Verlorengegangen oder womöglich gestohlen? Und schon geht die Suche los. Das ist jedes Mal ein Albtraum. Doch mit V-Bag by Vodafone behältst Du Deine Wertsachen jederzeit im Blick.

V-Bag besteht aus einem GPS Tracker für Deine Tasche und einer V-Sim by Vodafone. Dank dieser Kombination sind Deine Sachen immer sicher und geschützt

Entdecke Kippy Vita

Verfolge jeden Pfotenabdruck mit Kippy Vita. Der GPS-Tracker zeichnet die Aktivität Deines Hundes oder Deiner Katze auf. So bist Du immer in der Nähe. Dieser Service funktioniert innerhalb des Vodafone-Mobilfunknetzes im EU-Roaming-Gebiet. Er ist abhängig vom GPS-Signal.

V-Camera Arlo Go: Mobile Sicherheitskamera mit Vodafone

Ob im Gartenhaus oder auf dem nächsten Outdoor-Trip: Mit der V-Camera behältst Du jederzeit alles im Blick, was Dir wichtig ist. Das wird möglich durch V-Camera und einer speziellen V-Sim by Vodafone.

Beides zusammen macht die Platzierung der V-Camera super flexibel, denn Du kannst sie im kompletten Giganetz von Vodafone einsetzen und sogar im Ausland nutzen. Was die Kamera alles kann, erfährst Du hier.

get social
We believe we are building a great product for you to use and share
with whom is important to you.
Holen Sie sich jetzt die App
V by Vodafone ist im AppStore und bei GoolePlay verfügbar
 Fragen & Antworten
Hilfe zu:

V by Vodafone

V by Vodafone verbindet intelligente Vodafone-Geräte mit unserem Mobilfunknetz. Damit können Sie z.B. Ihr Zuhause oder Ihre Tasche schützen. Oder Ihr Haustier wiederfinden. Die passende V-Sim by Vodafone bekommen Sie beim Kauf eines Geräts dazu. Über die V-Sim verbindet sich das Gerät dann mit unserem Mobilfunknetz.

Zusätzlich brauchen Sie noch die V by Vodafone-App, um die Services für die Geräte zu buchen. Und die passende App zum ausgewählten Gerät. Damit steuern Sie die Funktionen und sehen, wo sich z.B. Ihr Haustier gerade aufhält.

Ein Beispiel:
Sie haben einen Hund und kaufen sich den GPS-Tracker Kippy Vita. Sie befestigen das Gerät am Hundehalsband. Ihr Hund entwischt Ihnen beim Spaziergang? Kein Problem. Öffnen Sie einfach die Kippy Vita-App. Sie sehen sofort, wo Ihr Hund gerade ist. Mit der Wegbeschreibung finden Sie ihn schnell wieder.

Bestellen Sie Ihr V by Vodafone-Gerät in einem unserer Shop.  Voraussetzung ist, dass Sie einen Mobilfunk-Vertrag bei uns haben.

Zum Start können Sie diese Geräte bei uns kaufen:

  • V-Camera Arlo Go für 349,90 Euro
  • V-Pet Kippy für 49,90 Euro
  • V-Bag Move Track für 69,90 Euro
  • V-Auto für 79,90 Euro

Gut zu wissen: Die passende V-Sim-Karte bekommen Sie beim Kauf eines Geräts dazu. Beim V-Pet ist die V-Sim direkt im Gerät installiert.

Die Services für die jeweiligen Geräte buchen Sie über die V by Vodafone-App. Das kostet pro Monat:

  • 9,99 Euro für V-Camera
  • 6,99 Euro für V-Pet
  • 6,99 Euro für V-Bag
  • 6,99 Euro für V-Auto

Die Services können Sie jeden Monat kündigen.

Gut zu wissen: Voraussetzung ist, dass Sie einen Mobilfunk-Vertrag bei uns haben.

V-Auto by Vodafone sammelt Infos zu Ihrer Fahrweise. Z.B. wie schnell Sie fahren, in welche Richtung, wie Sie bremsen, beschleunigen oder durch Kurven fahren. So können Sie einschätzen, wie gut Ihr Fahrstil ist. Wir sammeln auch Infos darüber, wie Sie die V-Auto App nutzen. Diese Infos brauchen wir, um die App noch benutzerfreundlicher zu machen.

Ihre Daten speichern wir sicher auf unseren Servern. Das V-Auto-Gerät selbst speichert keine Infos über Sie oder Ihre Fahrten. Kündigen Sie den Service, löschen wir alle Ihre persönlichen Daten. Wir speichern Ihre Fahrdaten nur noch anonymisiert, um unseren Service zu verbessern.

Tipp: Lesen Sie dazu bitte unsere Datenschutzerklärung. Dort beschreiben wir alles ganz genau.

Sie finden den QR-Code und den Barcode mit der Artikelnummer auf der Verpackung. Oder auf dem Produkt selbst.

Sie sehen hier eine Übersicht der häufigsten Fehler und die Lösungen:

Fehler Lösung
Kein Gerät erkannt Setzen Sie bitte die V-Sim in Ihr Gerät.
Wie das geht, lesen Sie in der Anleitung, die Ihrem Gerät beiliegt.
Produkt-Nummer nicht gültig Ihr Gerät ist nicht bei uns registriert.
Wenden Sie sich bitte an unser V-Care-Team.
Produkt-Nummer wird nicht erkannt

oder

Gerät ist bei jemand anderem registriert

Es handelt sich hier meistens um einen Tippfehler oder Zahlendreher. Geben Sie die 8 bis 12 Zahlen der Artikelnummer Ihres Geräts bitte nochmal ein. So schließen Sie Tippfehler aus. Oder scannen Sie einfach den QR-Code der V-Sim.

Funktioniert’s immer noch nicht? Dann wenden Sie sich bitte an unser V-Care-Team.

Gerät lässt sich nicht aktivieren Vielleicht haben Sie gerade eingeschränktes Netz. Prüfen Sie bitte, ob Ihr Handy mit dem Mobilfunknetz verbunden ist und Sie Mobile Daten eingeschaltet haben. Versuchen Sie es dann nochmal.

Funktioniert’s immer noch nicht? Dann wenden Sie sich bitte an unser V-Care-Team.

V-Sim hat sich mit einem anderen
Konto verbunden
Wenden Sie sich bitte an unser V-Care-Team.
Service gesperrt Wenn der gebuchte Service mit der ausgewählten Zahlungsart nicht bezahlt werden konnte, sperren wir den Service. Sie können das Gerät dann nicht nutzen. Wählen Sie dann eine andere Zahlungsart oder wenden Sie sich an unser V-Care-Team.

So erreichen Sie unser V-Care-Team
Nutzen Sie die Chat-Funktion in der V by Vodafone-App. Sie können auch einen Rückruf vereinbaren.